Einkaufswagen

Datenschutzrichtlinie

Gültig ab: 14.12.2020

IHRE PRIVATSPHÄRE IST UNS WICHTIG. BITTE LESEN SIE DIESE DATENSCHUTZERKLÄRUNG, UM ZU ERFAHREN, WELCHE INFORMATIONEN EASYACC VON IHNEN SAMMELT UND WIE EASYACC DIESE INFORMATIONEN VERWENDET.

INDEM SIE DIE DIENSTE NUTZEN, STIMMEN SIE DER SAMMLUNG, VERWENDUNG UND ÜBERTRAGUNG IHRER INFORMATIONEN WIE IN DIESER DATENSCHUTZERKLÄRUNG BESCHRIEBEN ZU. WENN SIE MIT EINEM TEIL DIESER DATENSCHUTZERKLÄRUNG NICHT EINVERSTANDEN SIND, NUTZEN SIE DIE DIENSTE BITTE NICHT.


Diese Datenschutzrichtlinie gilt für bestimmte Informationen, wie oben definiert, die Easyacc und seine verbundenen Unternehmen („unser“, „wir“ oder „uns“) über unsere Websites (die „Dienste“) erfassen.

Der Easyacc Shopify Store ist Teilnehmer des Partnerprogramms der Amazon Services LLC, ein Partnerwerbeprogramm, das für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu www.easyacc.com Werbekostenerstattungen verdient werden können.


Welche Informationen sammeln wir?

Ihre Kontoinformationen

Wenn Sie ein Online-Konto erstellen und unsere Mitteilungen abonnieren möchten, werden Sie aufgefordert, Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse einzugeben. Dies ist jedoch nicht erforderlich. Sie können eine Bestellung aufgeben, ohne ein Konto zu erstellen.

IP Adresse

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie (der Besucher) sich damit einverstanden, dass Dritte Ihre IP-Adresse verarbeiten, um Ihren Standort zum Zwecke der Währungsumrechnung zu ermitteln. Sie erklären sich auch damit einverstanden, dass diese Währung in einem Sitzungscookie in Ihrem Browser gespeichert wird (ein temporäres Cookie, das automatisch entfernt wird, wenn Sie Ihren Browser schließen). Wir tun dies, damit die ausgewählte Währung beim Surfen auf unserer Website ausgewählt und konsistent bleibt, sodass die Preise in Ihre (die des Besuchers) lokale Währung umgerechnet werden können.

Zahlungsinformationen; Zahlungsabwickler von Drittanbietern

In einigen Fällen verwenden wir einen Zahlungsabwickler von Drittanbietern, um Ihre persönlich identifizierbaren Zahlungsinformationen sicher zu verarbeiten. Wenn Sie eine Bestellung über die Website aufgeben, werden die von Ihnen angegebenen Kreditkarteninformationen verschlüsselt und direkt an die Drittanbieter von Zahlungsdiensten übermittelt. Wir speichern Ihre Kreditkarteninformationen nicht und kontrollieren und sind nicht verantwortlich für die Drittanbieter von Zahlungsdiensten oder deren Erfassung oder Verwendung Ihrer Informationen. Weitere Informationen darüber, wie diese Ihre Kreditkarteninformationen speichern und verwenden, finden Sie in deren Datenschutzrichtlinie.

Versandinformationen

Wenn Sie versuchen, eine Bestellung auf unserer Website aufzugeben, werden Sie aufgefordert, bestimmte Informationen einzugeben, die eine ordnungsgemäße Lieferung der Produkte gewährleisten, z. B. Ihren Namen, Ihre Lieferadresse und Ihre E-Mail-Adresse.

Wofür verwenden wir Ihre Informationen?

Alle von uns über Sie erhobenen Informationen können auf eine der folgenden Arten verwendet werden:

Um Transaktionen abzuwickeln

Wir verwenden Ihre Daten zur Abwicklung von Zahlungen, die Sie über die Website vornehmen.

Zum Versenden regelmäßiger E-Mails

Die E-Mail-Adresse, die Sie für die Auftragsabwicklung oder für Ihr Konto angeben, kann verwendet werden, um Ihnen Informationen und Aktualisierungen zu Ihrer Bestellung zu senden. Darüber hinaus erhalten Sie gelegentlich Unternehmensnachrichten, Aktualisierungen, Informationen zu verwandten Produkten oder Dienstleistungen, einschließlich der Zusendung von Aktualisierungen unserer Bedingungen und Richtlinien und anderer wichtiger Nachrichten von Zeit zu Zeit. Wir können Ihnen auch Marketing- und Werbenachrichten senden, von denen wir glauben, dass sie für Ihre Interessen relevant sein könnten, basierend auf Ihrer Zustimmung.


Diese Website wurde auf Grundlage des Dienstes von Shopify erstellt. Es handelt sich um eine zuverlässige E-Commerce-Plattform, der weltweit über 1.000.000 Unternehmen vertrauen. Shopify und wir implementieren eine Vielzahl von Sicherheitsmaßnahmen, um die Sicherheit Ihrer Daten zu gewährleisten, wenn Sie eine Bestellung aufgeben oder Ihre Daten eingeben, übermitteln oder darauf zugreifen. Nach einer Transaktion werden Ihre Kreditkartendaten nicht auf unseren Servern gespeichert.

Easyacc behält sich das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit zu überarbeiten und zu aktualisieren. Alle Änderungen werden sofort wirksam, wenn wir sie wie oben angegeben veröffentlichen, und gelten danach für die Dienste. Ihre fortgesetzte Nutzung der Dienste nach der Veröffentlichung der Änderungen gilt als Zustimmung zu diesen überarbeiteten Änderungen. Überprüfen Sie diese Datenschutzrichtlinie daher regelmäßig auf Aktualisierungen.

Wenn Sie Fragen oder Bedenken haben, z. B. wenn Sie Ihre persönlichen Daten korrigieren, aktualisieren oder löschen möchten, können Sie uns per E-Mail an support@easyacc.com kontaktieren.
.